Ajuad Zidan 

Page: 1   2  

Protest action in Sheikh Jarrah, Photo: Timo Vogt

Conscientious Objector imprisoned for seventh time in a row

20 more days for Ajuad Zidan

(30.03.2011) We have learned that conscientious objector Ajuad Zidan was sentenced again for his refusal to enlist. After his last sentence he was released on March 18. However, he was again ordered to report at the military induction base. March 21 he was sentenced again and returned to prison for 20 days. This is now his seventh term in prison. This cycle is likely to continue after this term in prison too.

Protestaktion in Sheikh Jarrah, Foto: Timo Vogt

Kriegsdienstverweigerer zum siebten Mal verurteilt

Ajuad Zidan erhielt weitere 20 Tage Haft

(30.03.2011) New Profile wurde darüber informiert, dass der Kriegsdienstverweigerer Ajuad Zidan erneut verurteilt wurde. Seine letzte Haft endete am 18. März 2011. Er erhielt aber zugleich einen neuen Einberufungsbescheid. Drei Tage später wurde er zu weiteren 20 Tagen Haft verurteilt. Das ist nun die siebe Haftstrafe. Es ist wahrscheinlich, dass er danach erneut inhaftiert wird.

Protestaktion in Sheikh Jarrah, Foto: Timo Vogt

Israel: Kriegsdienstverweigerer zum sechsten Mal verurteilt

Bitte um Protest- und Unterstützungsschreiben

(04.03.2011) New Profile wurde darüber informiert, dass der Kriegsdienstverweigerer Ajuad Zidan am 27. Februar 2011 zum sechsten Mal zu einer Haftstrafe verurteilt wurde: dieses Mal zu 30 Tagen. Wieder und wieder geht er ins Gefängnis, weil er sich weigert, zum Militär zu gehen und auf seiner Verweigerung besteht. Wenn die derzeitige Haft endet, wird er insgesamt mehr als vier Monate hinter Gittern gesessen haben – ohne Aussicht auf ein Ende.

Protest action in Sheikh Jarrah, Photo: Timo Vogt

Israel: Sixth Prison Term for Conscientious Objector Ajuad Zidan

(04.03.2011) We have learned that conscientious objector Ajuad Zidan was sentenced to 30 days of imprisonment on 27 Feb. for his refusal to enlist. This is now his sixth (!) term in prison. Since our previous update on his case he hass been going in and out of prison repeatedly, sentenced again and again for his refusal to join the military, and persisting in his refusal. By the time his current term ends, he will have spent a total of more than four months behind bars, with no end in sight.