Israel 

Page: 1   2   3   4   5   6   7   ...  

Shahar Perets, Foto: Oren Ziv, Magazine +972

Israel: Another 30 days in prison

(24.10.2021) I just spent my 19th birthday behind bars and I’ve already served two prison sentences and spent 28 days in jail. Last Thursday I was tried again and sentenced to another 30 days in prison. I will continue facing recurring incarcerations for my refusal to cooperate with the Israeli occupation of the Palestinian Territories.

Aktion am 31.10.2020. www.yairgil.com

Kriegsdienstverweigerung: Eine unbequeme Wahrheit für Israel

(14.09.2021) In Anbetracht der ständigen Verstrickung Israels in Kriege und Konflikte ist es nicht überraschend, dass das Phänomen der Kriegsdienstverweigerung dort Wurzeln geschlagen hat und dass die Zahl der Verwei­ger*innen in dem Maße gestiegen ist, wie das Land immer mehr in „selbstgewählte Kriege“ und unterdrückerische Besatzung statt in Selbstverteidigung verwickelt wurde.

Action October 31, 2020. www.yairgil.com

Conscientious objectors: An unconvenient truth for Israel

(14.09.2021) Considering Israel’s never-ending involvement in war and conflict, it is not surprising that the phenomenon of conscientious objection has taken root there, and that the number of adherents has grown as the country has become more involved in “wars of choice” and oppressive occupation, rather than wars of self-defense.

(external link)   ... more
Eran Aviv

Meine Gedanken nach 64 Tagen im israelischen Militärgefängnis

(13.09.2021) Hallo, mein Name ist Eran. Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Tel Aviv. Vielleicht erinnern Sie sich an mein letztes Update, das ich im Juli geschrieben habe. Damals hatte ich bereits eine Haftstrafe verbüßt und war zu einer weiteren verurteilt worden. Jetzt habe ich meine vierte Haft abgesessen und insgesamt 64 Tage im Gefängnis verbracht. Im Folgenden möchte ich meine Gedanken und Erfahrungen aus dem Militärgefängnis mit Ihnen teilen.