Israel 

Page: ...  2   3   4   5   6   7   8   ...  

Protest action in Sheikh Jarrah, Photo: Timo Vogt

Israel: The storm which Netanyahu enleashed

(12.05.2021) “The government is playing with fire all of us get burned! In a desperate attempt to cling to  power, Netanyahu is dragging us into war, killing and suffering and pain for both peoples. Stop the escalation! Cease the fire! Stop the expulsion of families from Sheikh Jarrah, stop the police rampage in East Jerusalem. There can be no peace and no quiet as long as the West Bank lives under occupation and Gaza suffers a suffocating siege. The solution: an end to the occupation, an end to the siege of Gaza, and the establishment of a Palestinian state alongside Israel, with East Jerusalem as its capital. We all deserve to live in freedom and security. The time to act is now!”

Rundbrief »KDV im Krieg« - Februar 2021

Rundbrief »KDV im Krieg«, Februar 2021

Inhaltsverzeichnis

(01.02.2021) In der Ausgabe Februar 2021 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zu Eritrea, Ukraine, Syrien, Israel, Südkorea, Tadschikistan und Turkmenistan.

Shahar Peretz und Daniel Peldi. Foto: Oren Ziv

Israel: Sechzig Teenager erklären ihre Kriegsdienstverweigerung

„Wir übernehmen Verantwortung“

(06.01.2021) 60 israelische Teenager veröffentlichten am Dienstag morgen einen offenen Brief an hochrangige israelische Regierungsmitglieder, mit dem sie aus Protest gegen die Politik der Besatzung und Apartheid erklären, dass sie den Dienst in der Armee verweigern.

Hillel Rabin. Foto: Oren Ziv, www.972mag.com

Israel: Kriegsdienstverweigerin Hillel Rabin berichtet aus der Haftzeit

(27.11.2020) Hillel Rabin verbrachte 56 Tage im Militärgefängnis, weil sie sich dem Dienst in den israelischen Streitkräften verweigerte. Hier berichtet sie von der Zeit hinter Gittern, von Gesprächen mit anderen Insassinnen und jungen Israelis über die Besatzung.