Kanada 

Seite: ...  2   3   4   5   6   7   8  

USA: Ein Jahr Haft für Verweigerer Cliff Cornell

Am 28. April 2009 wurde der US-Verweigerer Cliff Cornell zu einem Jahr Haft verurteilt. Er hatte im Januar 2005 seine Einheit verlassen, einen Monat, bevor seine Infanterieeinheit ins Kriegsgebiet in den Irak verlegt wurde und war nach Kanada geflohen.

Aktuelles aus Kanada

Zur Situation von US-Deserteuren

(30.10.2008) Lee Zaslofsky von der War Resisters’ Support Campaign (Unterstützungskampagne der KriegsgegnerInnen) aus Kanada berichtete über die aktuelle Situation der US-Deserteure, die dort Asyl gesucht haben. (d. Red.)

Aktuelles aus Kanada

(01.09.2008) Lee Zaslovsky von der War Resisters’ Support Campaign berichtete uns über die Ereignisse im Juli 2008 in Kanada. Ergänzt haben wir dies durch Berichte zu den neuesten Abschiebungsandrohungen gegen US-Verweigerer von Courage to Resist.

Robin Long nach Abschiebung aus Kanada zu 15 Monaten Haft verurteilt

(24.08.2008) Robin Long, ein Verweigerer des Irakkrieges, der letzten Monat aus Kanada abgeschoben und vom US-Militär inhaftiert worden war, wurde heute zu einer Haftstrafe von 15 Monaten und unehrenhafter Entlassung verurteilt. Bereits abgesessene 40 Tage Haft wurden ihm angerechnet.