Kolumbien 

Seite: 1   2   3   4   ...  

Kolumbien: Urgent Action für Kriegsdienstverweigerer Brayan González

Antrag auf Kriegsdienstverweigerung abgelehnt – zum Militärdienst gezwungen

(18.09.2020) Wir bitten um Unterstützung für Brayan González, dessen Antrag auf Kriegsdienstverweigerung vom zuständigen Ausschuss, der hauptsächlich aus Militärs besteht, abgelehnt wurde. Um nicht als Deserteur zu gelten, kehrte vor wenigen Tagen zum Bataillon zurück.

Seit nun einem Jahr wird Brayan González das Recht auf Kriegsdienstverweigerung verwehrt, obwohl er sich im Bataillon immer wieder weigerte Waffen zu tragen und die Uniform anzuziehen. Er ist ständigem psychischem Druck ausgesetzt, da er gegen seinen Willen beim Militär ist. Wir bitten daher um Unterstützung über https://wri-irg.org/en/programmes/rrtk/co-action-alert/2020/colombia-brayan-gonzalez-conscientious-objector-continues

Rundbrief »KDV im Krieg« - Juni 2020

Rundbrief »KDV im Krieg«, Juni 2020

Inhaltsverzeichnis

In der Ausgabe Juni 2020 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung, zur Türkei und Ukraine, zu Nordzypern, Syrien, USA und Kanada.

Jhony Arango

Jhony Arango, Kolumbien: Schon sehr jung war für mich klar, mich nicht an einem Krieg zu beteiligen

Video auf dem YouTube Kanal Refuse to Kill (spanisch mit englischen Untertiteln)

(16.05.2020) Ich bin Jhony Arango, ein Kriegsdienstverweigerer aus Medellin. Warum ich meine Kriegsdienstverweigerung erklärt habe? Mir war shon im sehr jungen Alter klar, mich nicht an einem Krieg zu beteiligen. Und deshalb entschied ich, nicht Teil der Armee zu werden. Seitdem bin ich bei antimiliaristischen Gruppen und Organisationen aktiv.

(externer Link)   ... mehr
Martín Rodriguez

Martin Rodríguez, Kolumbien: Der Krieg in meinem Land traf auch meine Familie

Video auf dem YouTube Kanal Refuse to Kill (spanisch mit englischen Untertitel)

(16.05.2020) Ich bin Martín Rodriguez, ein Kriegsdienstverweigerer. Der wichtigste Grund für meine Kriegsdienstverweigerung war meine Beteiligung an Jugendgruppen in sehr jungem Alter. Leider hat der Krieg auch meine Familie getroffen. 1992 wurde mein Bruder Ismael getötet, 1994 mein Bruder Edwin.

(externer Link)   ... mehr