Misshandlung 

Seite: 1   2   3   4   5   6   7   ...  

Plakatmotiv der Veranstaltungsreihe

Angola: Dos Santos nahestehende Milizen greifen Aktivisten an

(23.05.2012) Eine Gruppe von 15 Personen, die regierungsnahen angolanischen Milizen angehören, haben mit Pistolen, Macheten und Eisenstäben eine Gruppe von jungen Menschen angegriffen, die seit März 2011 Demonstrationen gegen den Präsidenten José Eduardo Dos Santos koordiniert hatten. Die Präsidentschaftszeit von Dos Santos ist mit 32 Jahren die längste in Afrika.

Venezuela bietet US-DeserteurInnen Zuflucht

Aus dem Buch "Das Ende der Kriege"

(September 2011) Das Ende der Kriege sammelt die Geschichten einer neuen Gruppe Kriegsgegner aus Deutschland, Amerika, Irak und Afghanistan. Dieser Bericht kommt von Exit Free, einer Frauen-Friedensgemeinschaft in den USA.

Bradley Manning

USA: Bradley Manning – Whistleblower?

(15.04.2011) Seit fast elf Monaten befindet sich Bradley Manning in Isolationshaft im US-Militärgefängnis in Quantico – unter unmenschlichen Bedingungen. Verschiedene Solidaritätsgruppen setzen sich für ihn ein, unter anderem Courage to Resist aus den USA. Connection e.V., die DFG-VK Hessen und einige Einzelpersonen initiierten in Frankfurt eine erste Veranstaltung, auf der eine Rhein-Main-Soligruppe entstand (d. Red.).

Onur Erden

„Ich verkünde meine Kriegsdienstverweigerung“

(24.03.2011) Aufgrund meiner humanistischen Wertvorstellungen wollte ich im fortgeführten Krieg in unserem Land keine Partei ergreifen. Meine Vaterlandsliebe hat mit Waffen und hohlen Diskursen nichts zu tun.