Ukraine 

Page: 1   2   3   4   5   ...  

Rundbrief »KDV im Krieg« - September 2021

Rundbrief »KDV im Krieg«, September 2021

Inhaltsverzeichnis

(12.09.2021) In der Ausgabe September 2021 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zu den USA, zu Syrien, Südkorea, Ukraine, Deutschland, Armenien, Israel, Kroatien, Turkmenistan und 100 Jahre War Resisters International.

Rundbrief »KDV im Krieg« - September 2021

Arbeit von Connection e.V.

April bis September 2021

(12.09.2021) Mai bis September 2021: Wir geben einen kurzen Kommentar nach dem Abzug der alliierten Truppen nach 20 Jahren Krieg in Afghanistan, wir berichten über unsere Arbeit für Kriegsdienstverweigerer aus der Türkei und Ukraine und auf eine Veranstaltung zu 50 Jahren Kriegsdienstverweigerung in Deutschland.

Ruslan Kotsaba

Ukrainischer Pazifist von Rechtsradikalen angegriffen

(28.06.2021) Am 25. Juni 2021 wurde der Vorsitzende der Ukrainischen Pazifistischen Bewegung, Ruslan Kotsaba, auf dem Bahnhof von Iwano-Frankiwsk von einer Neonazi-Bande angegriffen. Später wurde er operiert, um sein Augenlicht zu retten, da seine Netzhaut mit der Chemikalie „Zelenka“ verbrannt worden war. Die Ärzte diagnostizierten eine Hornhautverbrennung an einem Auge, und er befindet sich nun in augenärztlicher Behandlung. Der Angriff steht wahrscheinlich im Zusammenhang mit der für Dienstag, den 29. Juni, angesetzten Gerichtsverhandlung gegen Ruslan Kotsaba.

Ruslan Kotsaba

Solidarity with the Ukrainian journalist and conscientious objector Ruslan Kotsaba

Brutally assaulted by right-wing radicals

(28.06.2021) On 25 June 2021 the President of the Ukrainian Pacifist Movement Ruslan Kotsaba was attacked by a neo-Nazi gang at the Ivano-Frankivsk railway station. Later he underwent surgery to save his sight due to a burn in his retina with the chemical brilliant green or "zelenka". The doctors diagnosed a corneal burn on one eye and he is now undergoing ophthalmological treatment. The attack is likely to be related to the court hearing against Ruslan Kotsaba scheduled for Tuesday, June 29.