Zuletzt hochgeladen 

Page: 1   2   3   4   5  

Onur Erden

Türkischer Kriegsdienstverweigerer spricht für Ruslan Kosaba

Redebeitrag von Onur Erden

Hochgeladen am 20.09.2021

(17.09.2021) Wir unterstützen unseren Freund Ruslan Kotsaba, der wegen dieser Forderungen erneut vor Gericht steht. Wir fordern, dass die ukrainische Regierung dieses unfaire Verfahren unverzüglich einstellt.

Ruslan Kotsaba

Ukrainischer Pazifist von Rechtsradikalen angegriffen

Hochgeladen am 15.09.2021

(28.06.2021) Am 25. Juni 2021 wurde der Vorsitzende der Ukrainischen Pazifistischen Bewegung, Ruslan Kotsaba, auf dem Bahnhof von Iwano-Frankiwsk von einer Neonazi-Bande angegriffen. Später wurde er operiert, um sein Augenlicht zu retten, da seine Netzhaut mit der Chemikalie „Zelenka“ verbrannt worden war. Die Ärzte diagnostizierten eine Hornhautverbrennung an einem Auge, und er befindet sich nun in augenärztlicher Behandlung. Der Angriff steht wahrscheinlich im Zusammenhang mit der für Dienstag, den 29. Juni, angesetzten Gerichtsverhandlung gegen Ruslan Kotsaba.

Wolfram Beyer (l.) und Tommy Spree im Anti-Kriegs-Museum Berlin

War Resisters‘ International - zum 100. Jubiläum

Hochgeladen am 15.09.2021

(28.08.2021) Vor hundert Jahren, 1921, wurde die War Resisters‘ International (WRI), in den Niederlanden gegründet. Aus diesem Anlass hat Wolfram Beyer zwei Publikationen zur WRI-Geschichte herausgegeben. Wir hatten die Gelegenheit, mit ihm insbesondere über die Bedeutung der Kriegsdienstverweigerung zu sprechen. (d. Red.)

Eran Aviv (l.) und Shahar Perets

Israel: Haftstrafen gegen Kriegsdienstverweiger*innen

Hochgeladen am 15.09.2021

(12.09.2021) Am 31. August 2021 erklärten Shahar Perets und Eran Aviv beim Einberufungsbüro des israelischen Militärs ihre Kriegsdienstverweigerung und ihre Weigerung in den besetzten palästinensischen Gebieten Dienst zu leisten. Beide wurden zu 10 Tagen Haft im Militärgefängnis verurteilt. Shahars Perets wurde zum ersten Mal verurteilt, Eran Aviv zum vierten Mal.